Dachbegrünungen

dachbegruenungEine Möglichkeit neue Lebensräume zu schaffen ist die Dachbegrünung. Die Anlage eines Dachgartens bedeutet eine zusätzliche, blickgeschützte und sonnige Nutzungsfläche für erholsame Stunden. Weiterhin bietet Ihnen die Begrünung Ihres Daches durch den entstehenden Wärme- und Schallschutz eine erhöhte Wohnqualität. Gründächer binden zudem den Staub, lassen das Regenwasser langsamer versickern, verbessern das Kleinklima und steigern somit Ihr persönliches Wohlbefinden und Ihre Gesundheit.

Grüne Dächer sind ökologische Schmuckstücke, die gerade in Bereichen großflächig versiegelten Bodens der Natur helfen den Feuchtigkeitshaushalt zu regulieren.

Bei der Dachbegrünung kommt es auf das „Darunter" an. Unterste Schicht ist immer eine wasserundruchlässige, verrottungssichere und sorgfältig hergestellte Abdichtung. Außerdem muss eine zuverlässige Wasserabführung gewährleistet und das Bahnenmaterial wurzelfest sein. Das Aufbringen des eigentlichen Substrates richtet sich nach der späteren Bepflanzung. Von Do-it-Yourself ist bei der Dachbegrünung dringend abzuraten. Ein unsachgemäß begrüntes Dach kann große Schäden am Gebäude anrichten und hohe Kosten nach sich ziehen. Wir haben einen besseren Tipp. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, und planen nach Ihren Wünschen in Zusammenarbeit mit einem Pflanzenfachmann Ihr grünes Paradies.

Bildquelle: ZinCo

Quelle versehen. ZinCo