Fassadenbekleidung

Ausenwandbekleidung

fassadenbekleidung 1Wussten Sie, dass in Deutschland bei privaten Haushalten bis zu 80% der Energiekosten Heizkosten sind? Eine bessere Wärmedämmung kann diese Bilanz entscheidend verbessern.

Wir stellen Ihnen hier die wärmegedämmte, hinterlüftete Außenwandverkleidung vor. Die Außenwand muss „atmen" können.

Sie wird durch die Schichtenfolge der Bekleidung wie durch eine zusätzliche Schale geschützt. Das System der hinterlüfteten Schale ist diffusionsoffen. Anfallender Wasserdampf entweicht, so dass Ihr Gebäude immer trocken bleibt. Dieser Wetterschutz ist die sichere Grundlage für Werterhalt und Wertsteigerung der Bausubstanz.

Die zusätzlich eingebrachte Wärmedämmschicht spart Heizkosten als wirksamer Klimaschutz und gibt ein wohliges Raumgefühl. Weniger Heizenergie bedeutet auch weniger Emissionen und vermindert dadurch die Umweltbelastung.

Im Sommer schenkt Ihnen die Wohlfühlfassade mit einer angenehmen Raumtemperatur mehr Lebensqualität, da Wärmestrahlung und Hitze ferngehalten werden.

Als Fachbetrieb bietet Ihnen die Firma Erich Häßner Bedachungs-Gmbh für die Fassadenbekleidung eine große Auswahl an Materialien, Formaten, Farben und Verlegemustern an.

Schenken Sie Ihre Haus ein attraktives Gesicht und sich selbst das gute Gefühl ganz besonderer Geborgenheit.

hintergrund fassadenbekleidung